Immer wieder ist in der aktuellen Presse von Datenschutz, Vorratsdatenspeicherung und Bundestrojanern die Rede. Aber wie gläsern ist man als Internetsurfer wirklich?